Artikel getaggt mit "Sport"

Am 25. Mai fand unser Sportfest statt. Die Schüler sind gelaufen, gesprungen, gehüpft und vieles mehr (wir berichteten). Nachdem die Ergebnisse ausgezählt waren standen die besten Klassen des Sportfestes aus jeder Jahrgangsstufe fest. Im Rahmen einer kleinen Ehrung konnten die Siegerklassen den Wanderpokal entgegennehmen, der jetzt für ein Jahr in den Klassen einen Ehrenplatz erhält. Die besten Klassen waren: Klasse 1d Klasse 2b Klasse 3c Klasse 4a Im Rahmen des anschließenden Sponsorenlaufes konnten unglaubliche 7600 Euro eingenommen werden, wodurch ein großteil des Zirkusprojekts fnanziert werden konnte. Hier auch nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Läufer, Eltern und Spender, die dies ermöglichen. Auch Ehrungen für die Teilnehmer am Kreissportfest fanden statt. Die Mannschaft der Franzikus Grundschule errang dort einen achtbaren 8. Platz. Die Schülerinnen und Schüler, die im vergangenen Jahr als Streitschlichter in den Hofpausen aktiv waren, erhielten von ihrer AG-Leiterin Frau Gemmecker und dem Schulleiter Lukas Fuchs im Rahmen dieser Ehrung ein...

Mehr
Sportfest

Sportfest

Unser diesjähriges Sportfest fand am Mittwoch, dem 13.05.2015 statt. Nach einem aktiven Aufwärmtraining, waren die Kinder bereit für den Start. Hier konnten sich die Kinder in den verschiedenen Aktionen unter Beweis stellen. Bei Disziplinen wie Sackhüpfen, Steckwürfel-Staffel, Einbeinspringen, Medizinballstoßen und vielem mehr, war der Morgen sehr kurzweilig. Die gesunde Verpflegung mit frischem Obst und kühlen Getränken übernahm auch in diesem Jahr der Förderverein. Zahlreich vertreten waren auch die Eltern die zum Anfeuern und auch zur Hilfe bei der Durchführung des Festes dabei waren.   Pressespiegel AK Kurier Mitteilungsblatt Unsere Verbandsgemeinde Wissen … was läuft Ausgabe...

Mehr

Am 27.01.2015 gewann die Fußball-AG der Franziskus-Grundschule gegen die Mannschaft der Fußball-AG der Grundschule Herdorf mit einem Ergebnis von 9 : 5 Toren. Die Kinder waren vor dem Fußballturnier , das in Herdorf um 13.30 Uhr beginnen sollte,sehr aufgeregt und hofften während der Busfahrt auf den Sieg. Die Aufregung hatte sich gelohnt. Sie kämpften wie echte Profis. Erschöpft aber noch nicht zu Müde zum Jubeln war bei der Rückfahrt um 14.50 Uhr eine gute Stimmung. Am 11.02.2015 findet in Wissen ein weiteres Fußballturnier statt. Mannschaften der Ganztagsschule der Erich-Kästner-Grundschule aus Altenkirchen sind dann zu Gast.Interessierte Eltern sind herzlich eingeladen. Beim Fußballturnier am 11.02.2015 hatte unsere Mannschaft leider nicht soviel Glück wie beim Fußballturnier in Herdorf. Letztendlich mussten wir uns mit 17:9 Toren den Spielern aus Altenkirchen geschlagen geben. Beobachter des Spiel war, neben den Schülerinnen und Schülern der Wissener Ganztagsschule, der Pressewart des Fußballkreises Westerwald/Sieg Herr Willi Simon. Vielleicht konnte hier schon das ein oder andere Talent gesichtet werden. Vor dem Anpfiff wurden die Mannschaften von Jörg Müller, dem zuständigen Koordinator für Schule und Fußball vom Fußballverband Rheinland  begrüßt. Für beide Mannschaften hatte er Fußbälle mitgebracht, die sicherlich gut während des Trainings genutzt werden können. Auch wenn dieses Geschenk nicht zu einem Erfolg der Wissener Mannschaft beitragen konnte, verließen am Ende doch alle Spieler zufrieden das Spielfeld, nicht ohne schon ein Rückspiel ins Auge zu fassen. Auch der Fußballkreis “Westerwald/Sieg” hat zu unserem Turnier einen Artikel auf seine Homepage eingestellt. Diesen finden Sie hier....

Mehr

Anbei einige Impressionen zum Kreisjugensportfest vom 17. Juni 2014 Pressespiegel AK-Kurier...

Mehr
Sportfest und Sponsorenlauf

Sportfest und Sponsorenlauf

Informationen für Geldüberweisungen nach dem Sponsorenlauf In der vergangenen Woche fand das jährliche Sportfest der Franziskus-Grundschule Wissen statt. Über 300 Kinder traten als Klassenmannschaften  in den Disziplinen Sackhüpfen, Zonenweitsprung, Steckwürfel-Transportlauf, Pendelstaffel, Einbein-Springen und Medizinball-Stoßen an. Zahlreiche Eltern unterstützten das Organisationsteam, das unter Leitung der Lehrerin Frau Potreck das Sportfest vorbereitet hatte. Der Förderverein versorgte die jungen Sportler, aber auch die Erwachsenen mit Getränken und Obst, das vom Rewe-Markt Theis gespendet worden war. Am Ende des Sportfestes gab es eine Premiere, denn zum ersten Mal wurde ein Sponsorenlauf durchgeführt. Die Einnahmen des Sponsorenlaufes werden zu 50 Prozent an UNICEF für die Kampagne „Wasser wirkt“ gespendet. Die Schule folgte damit dem Aufruf des Managers der Deutschen Fußballnationalmannschaft Oliver Bierhoff und UNICEF. Die verbleibenden Spenden kommen dem Förderverein der Grundschule zugute. Die Übergabe der Spenden findet im Rahmen des Tages der Offenen Tür nach der Projektwoche am 14.06.2014 statt. Dort werden auch die Pokale an die besten Klassenmannschaften eines jeden Jahrganges überreicht. Pressespiegel AK-Kurier Mitteilungsblatt...

Mehr