Das Kollegium absolvierte erfolgreich den Erste-Hilfe-Kurs

Das Kollegium absolvierte erfolgreich den Erste-Hilfe-Kurs

am 17. August 2018

Am Dienstag, den 14.08.2018, traf sich das Kollegium nachmittags in den Räumen der Franziskus-Grundschule, um seine Kenntnisse in E

rster Hilfe aufzufrischen. Herr Mies vom DRK hatte dazu ein vierstündiges Programm zusammengestellt. Das Kollegium erfuhr, wobei es beim Absetzen des Notrufes ankommt, wie man sich bei Nasenbluten oder dem Verdacht auf Gehirnerschütterung verhält, welches die Aufgaben des Ersthelfers beim Annähern an einen Verletzten ist und vieles mehr. Sehr kurzweilig und fachkompetent führte uns Herr Mies durch den Stoff.

Praxisnah wurde es, als es darum ging, Kopf- und Druckverbände anzulegen, jemanden in die stabile Seitenlage zu bringen und die Herz-Lungen-Wiederbelebung durchzuführen. Selbst in die Handhabung des Defibrillators wurden wir eingewiesen. Es war für das Kollegium ein lehrreicher Nachmittag, bei dem auch ein wenig Spaß nicht fehlen durfte. Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Mies für die Auffrischung unserer Kenntnisse und hoffen, dass wir sie möglichst niemals anwenden müssen. (Silke Birkenbeul-Weber)