Sportfest bei strahlendem Sonnenschein

am 19. Juni 2017

Bei strahlendem Sonnenschein konnte die Franziskus-Grundschule Wissen am vergangenen Wochenende (Samstag, dem 10.06.2017) ihr Sportfest veranstalten. Bereits gegen halb neun fanden sich die ersten Helfer und LehrerInnen auf der Sportanlage in Wissen ein. Es gab viel aufzubauen, sei es von schulischer Seite, oder von den ortsansässigen Vereinen. Und das war dieses Jahr auch neu: Die Schule hat Kontakt mit den Vereinen aufgenommen und ihnen damit eine Plattform gegeben, sich zu präsentieren. Und dem Aufruf sind eine ganze Menge Organisationen gefolgt.

Die Schülerinnen und Schüler hatten neben dem vielfältigen Angebot der Schule, die den bekannten Steckwürfellauf, Fußball, Wasserspiele, das Aufwärmprogramm und vieles mehr angeboten hat, die Möglichkeit sich bei den unterschiedlichsten Sportarten und Angeboten der ortsansässigen Vereine auszuprobieren. Wir wollen uns in diesem Rahmen ganz herzlich bei der DJK Wissen-Selbach, den Tennisfreunden Blau-Rot Wissen, dem SSV95 Wissen, dem ADAC, dem Hof Görsbachtal/ Sonnenhof, dem Schützenverein und dem VfB Wissen (Abteilungen Tischtennis und Taekwondo) für ihr Engagement bedanken. Das Angebot wurde von allen Kinder gut angenommen und so konnte der Veranstaltungstag, der schließlich bis 15:00 Uhr dauerte, sinnvoll gestaltet werden.

Auch das leibliche Wohl für die vielen angereisten Kinder und Eltern wurde wieder durch unseren Förderverein bestens gesorgt. Hier gilt es auch Danke zu sagen an Rewe Theis, die freundlicherweise wieder frisches Obst zu Verfügung gestellt haben. Bedanken wollen wir uns zudem bei dem Ortsverein des DRK, die uns an diesem warmen Tag auch zur Seite standen.

Am Ende des Tages standen zudem die Ehrungen der Klassenpokale noch an: Ein besonderer Moment für die kleinen SportlerInnen.

Hier finden Sie einige Eindrücke von der Veranstaltung: